Logo

„SELBSTSTÄNDIG IN DEUTSCHLAND“ – WORKSHOP FÜR UKRAINER:INNEN

Termin: 20.01. - 20.01.2023, 10:00 - 12:00 Uhr | Ort: Online

Weitere Termine: 16.02.2023, 16.03.2023

Sie leben seit Kurzem in Deutschland und wollen hier eine berufliche Perspektive aufbauen? Unser kostenloser Workshop beantwortet grundlegende Fragen!

Sie leben seit Kurzem in Deutschland und wollen hier eine berufliche Perspektive aufbauen? Neben einer abhängigen Beschäftigung haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Business aufzubauen. Dabei müssen Sie alles selbst verantworten und alle Fragen selbständig klären. Welchen gesetzlichen Rahmen und welche Konsequenzen hat eine berufliche selbständige Tätigkeit in Deutschland? Wie hoch ist die Steuerlast? Es gibt viele Fragen, auf die Sie eine Antwort noch nicht genau wissen.

In unserer Veranstaltung vermitteln wir Ihnen grundlegende Informationen zu folgenden Themen:

o Unterschiede zwischen Angestelltenverhältnis und selbständiger Arbeit
o Arten der selbständigen Tätigkeit
o Zulassungsfreie und zulassungspflichtige Tätigkeiten
o Anmeldeformalitäten und Behördenstrukturen
o Die gängigsten Rechtsformen
o Die wichtigsten Steuerarten für Selbständige
o Was ist Kleinunternehmerregelung?
o Welche finanzielle Unterstützung für Ihr Business gibt es?
o Welche Versicherungen brauchen Sie?

Diese und auch Ihre individuellen Fragen rund um das Thema Selbstständigkeit beantworten wir in unserer Veranstaltung.
Die Veranstaltung wird in russischer Sprache durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Referentin: Gelena Danilova

Wo: Dies ist eine Onlineveranstaltung via Zoom. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie hier: Anmeldung: thsn@socialimpact.eu

Die Veranstaltung wird vom Projekt The Human Safety Net (THSN) der Social Impact gGmbH durchgeführt.

Zurück